Freitag, April 23, 2021

Handel

Autoaufbereitung Häcklingen und Bockelsberg – VGB Automobile ist eine Klasse für sich

Lüneburg (ots) VGB Automobile, der zuverlässige Autopflege-Dienstleistung Service und Autohandel in Lüneburg, hat sich einen sehr guten Namen erarbeitet mit Dienstleistungen rund ums Kfz. Wochentags und Samstag stehen Kunden mit Inhaber Bogdan Voicu und seinem Expertenteam kompetente Fachkräfte zur Seite, die sich fachmännisch und routiniert um die Funktionstüchtigkeit und Optik von Kraftfahrzeugen bemühen. Sofern Sie nach "Autoaufbereitung Häcklingen und Bockelsberg" recherchieren, dann sind Sie bei VGB Automobile auf den goldrichtigen Spezialisten gestoßen. Eher kleine Schäden am Kfz können sich, wenn sie nicht augenblicklich ausgebessert werden, zu größeren Reparaturen mit hohen Ausgaben ausweiten. Nicht selten entwickeln sich aus unscheinbaren Schrammen schwere Korrosionsschäden. Das...

Rekord bei MOTOR KLASSIK: Neuer Kauf-Ratgeber mit erstmals 132 Oldtimern und Youngtimern im Kauf-Check

Die alle zwei Jahre erscheinende Ausgabe aus der Reihe MOTOR KLASSIK SPEZIAL ist das Standardwerk unter den Kauf-Ratgebern für klassische Autos. Pünktlich zum Saisonstart werden diesmal satte 132 Oldtimer und Youngtimer im detaillierten Check mit technischen Daten, Stärken und Schwächen, Insider-Tipps und aktuellen Kaufpreisen vorgestellt. Die Unterteilung in fünf Preiskategorien erleichtert den Überblick. Darüber hinaus gibt die Redaktion wertvolle Tipps zur Besichtigung und Probefahrt eines Klassikers, informiert umfassend über die verschiedenen Kennzeichen (H-Zulassung, rote Nummer und Saisonkennzeichen) und vergleicht die aktuellen Versicherungstarife. Außerdem gibt es wichtige Tipps für das Finden einer passenden Werkstatt. Besonders Einsteiger in die Welt klassischer Autos bekommen...

Kfz-Gewerbe: Zulassungszahlen sind Alarmsignal für Autohandel

Bonn (ots) Als Alarmsignal wertet ZDK-Vizepräsident Thomas Peckruhn die heute vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichten Zulassungszahlen für Januar. Demnach brach die Zahl der Pkw-Neuzulassungen um 31,1 Prozent sowie die Zahl der verkauften Gebrauchtwagen um 29,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat ein. "Die Situation im Autohandel wird von Woche zu Woche schwieriger", so Peckruhn. Für den nächsten Bund-Länder-Gipfel am 10. Februar fordert der ZDK eine klare Aussage für die Wiedereröffnung des Autohandels. "Unsere Betriebe haben großflächige Verkaufsräume, und es sind vergleichsweise wenige Kunden gleichzeitig anwesend", betont er. In Verbindung mit umfassenden Hygienekonzepten seien die Autohäuser optimal auf den direkten Kundenkontakt vor Ort vorbereitet. "Wir...

DS 4 lässt die Hüllen fallen – Erste Bilder des neuen Premium Kompaktklasse Modells

- Enthüllung: DS Automobiles zeigt erste Bilder des neuen DS 4 - Drei Gesichter: DS 4 kommt in den Versionen DS 4, DS 4 Cross und DS 4 Performance Line - Zusammenspiel: Pariser Luxus Savoir-Faire wird mit Technologien der Zukunft kombiniert - Das Beste aus zwei Welten: Deutsche Präzisionsarbeit trifft auf Pariser Luxus DS Automobiles präsentiert erste Bilder und Informationen des neuen Modells - dem DS 4. Das Kompaktklasse-Modell steht für eine neue Generation Pariser Avant-Garde und folgt als viertes eigenständiges Modell der Marke auf den DS 7 Crossback, den DS 3 Crossback und den DS 9. Im strategisch wichtigen C-Premium-Segment sorgt der...

Rein elektrischer Ford Mustang Mach-E: Viel Power, Stil und das Gefühl der Freiheit für eine neue Generation Autofahrer

- Erstmals in der 56-jährigen Ford Mustang-Erfolgsgeschichte ergänzt ab Anfang 2021 eine batterie-elektrisch angetriebene Variante die Modellfamilie des legendären "Pony Car" - Der Mustang Mach-E ist ein emissionsfreies Elektrofahrzeug mit einer kombinierten Reichweite von bis zu 610 Kilometern nach WLTP-Norm - Die Basisversion leistet bereits 198 kW (269 PS) - Preisliste startet bei 46.900 Euro - Ford bietet das Crossover-SUV-Modell mit Platz für fünf Erwachsene mit Heck- oder Allradantrieb sowie mit Standard Range- oder mit Extended-Range-Batterie an - Kabellose "Over-the-air"-Updates halten die Software des neuen Mustang Mach-E über WLAN- oder Mobilfunkverbindungen zukunftssicher auf dem...

Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co. – 2. Classics to Click startet im März TV-Stars Detlev “Det” Müller und Helge Thomsen sind...

Sie ist Deutschlands einzige Onlinemesse mit freiem Eintritt für alle Oldtimerfans - die Classics to Click. Vom 26. März bis 31. März 2021 öffnet die virtuelle Leistungsschau für automobile Klassiker, Youngtimer & Co. zum zweiten Mal ihre digitalen Tore. Die größte Onlinemesse der Oldtimerszene lockt wieder mit Live-Vorträgen, Expertentalks, Werkstadtrundgängen und prominentem Besuch. Veranstalter der Classics to Click ist die Lübecker OCC Assekuradeur GmbH, Marktführer im Segment für Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und Premiumcars in der D-A-CH-Region. OCC-Geschäftsführerin Désirée Mettraux: "Wir freuen uns, dass schon die Premiere im letzten Jahr in der Oldtimercommunity und in der Fachwelt so gut angekommen ist. Deswegen...

Mehrweg auf der Überholspur: Tankstellenunternehmen Aral schließt sich dem RECUP-Pfandsystem an

Mit Aral begrüßt RECUP, das Pfandsystem für Coffee-to-go, einen weiteren wichtigen Partner an seiner Seite. Zusammen mit rund 900 Aral Tankstellen sagt das Münchner Unternehmen Einwegbechern auf den Straßen in ganz Deutschland den Kampf an. Ab dem 01. Februar 2021 können Aral Kunden Getränke-to-go gegen 1 Euro Pfand im nachhaltigen RECUP-Pfandbecher mitnehmen, unterwegs genießen und die Becher anschließend wieder bei 6.000 Ausgabestellen deutschlandweit abgeben. Aral setzt damit ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit im To-go-Geschäft und geht aktiv gegen Einwegmüll vor. Die Nachfrage an Coffee-to-go ist an Tankstellen immens, was bedeutet, dass gerade dort das Einsparungspotential enorm ist. Das zeigt auch die...

Das Autostadt-Jahr 2020: ID.3-Auslieferungen, smarte Mobilität und neue Restaurants

- Bilanziell CO2-neutral*: Auslieferungsstart des Volkswagen ID.3 - Smart Mobility Campus: Mikromobilität, MEB und ID.3-Probefahrten - Neue gastronomische Konzepte: Erste Sahne, Bisstro und Esszimmer So war das Jahr 2020 für die Autostadt in Wolfsburg: Das 20-jährige Jubiläum des Themenparks, Ausstellungen zur Mobilität der Zukunft und die Eröffnung von drei neuen Restaurants kamen bei den Gästen sehr gut an. Im September wurde erstmals der Volkswagen ID.3 bilanziell CO2-neutral* ausgeliefert. Aufgrund der Corona-Pandemie blieb die Autostadt im Frühling und Winter für mehrere Wochen geschlossen. Roland Clement, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autostadt: "An unserer zentralen Aufgabe, smarte Mobilitätskonzepte aus dem Volkswagen...

Modellfamilie Fiat 500 wird noch moderner und bietet mehr innovative Technologie

Frankfurt (ots)  Baureihen Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L starten ins Jahr 2021 mit aufgefrischter Modellpalette und folgen damit den neuen Versionen von Fiat Tipo und Fiat Panda sowie dem vollelektrisch angetriebenen Fiat 500. Ausstattungsangebot neu strukturiert in die Varianten CULT, DOLCEVITA, CROSS und SPORT. Außerdem neue Karosseriefarben und noch moderneres Interieur. Effiziente und umweltfreundliche Motoren erfüllen Emissionsnorm Euro 6D-Final. Nach dem neuen, vollelektrisch angetriebenen Fiat 500 und den überarbeiteten Baureihen Fiat Tipo und Fiat Panda eröffnet die Präsentation der neuen Modellfamilie Fiat 500 das Jahr 2021. Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L weisen nun neu strukturierte Ausstattungslinien auf...

Nutzerfreundlich, bedarfsgerecht und nachhaltig: Neue App zum Laden von E-Fahrzeugen

Neckarsulm (ots)| Bei Kaufland wird das Laden von Elektrofahrzeugen ab Februar noch einfacher: Mit der neuen eCharge App können Kaufland-Kunden dann schon vor ihrem Einkauf die nächste freie Ladesäule ausfindig machen. Über eine interaktive Karte werden alle Kaufland-Ladesäulen sowie deren Verfügbarkeit angezeigt. Ab Mitte Februar benötigen Kunden in Bayern, Teilen Baden-Württembergs, Hamburg, Bremen und den Städten Stade und Göttingen die eCharge App außerdem, um den Ladevorgang zu starten. Um die App zu downloaden, müssen Nutzer lediglich den an der Ladesäule angebrachten QR-Code mit dem Smartphone scannen. Derzeit ermöglicht Kaufland seinen Kunden an rund zwanzig Prozent seiner Märkte in Deutschland, ihre Fahrzeuge...

Nutzerfreundlich, bedarfsgerecht und nachhaltig: Neue App zum Laden von E-Fahrzeugen

Neckarsulm (ots)| Bei Kaufland wird das Laden von Elektrofahrzeugen ab Februar noch einfacher: Mit der neuen eCharge App können Kaufland-Kunden dann schon vor ihrem Einkauf die nächste freie Ladesäule ausfindig machen. Über eine interaktive Karte werden alle Kaufland-Ladesäulen sowie deren Verfügbarkeit angezeigt. Ab Mitte Februar benötigen Kunden in Bayern, Teilen Baden-Württembergs, Hamburg, Bremen und den Städten Stade und Göttingen die eCharge App außerdem, um den Ladevorgang zu starten. Um die App zu downloaden, müssen Nutzer lediglich den an der Ladesäule angebrachten QR-Code mit dem Smartphone scannen. Derzeit ermöglicht Kaufland seinen Kunden an rund zwanzig Prozent seiner Märkte in Deutschland, ihre Fahrzeuge...

Modellfamilie Fiat 500 wird noch moderner und bietet mehr innovative Technologie

Frankfurt (ots) Baureihen Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L starten ins Jahr 2021 mit aufgefrischter Modellpalette und folgen damit den neuen Versionen von Fiat Tipo und Fiat Panda sowie dem vollelektrisch angetriebenen Fiat 500. Ausstattungsangebot neu strukturiert in die Varianten CULT, DOLCEVITA, CROSS und SPORT. Außerdem neue Karosseriefarben und noch moderneres Interieur. Effiziente und umweltfreundliche Motoren erfüllen Emissionsnorm Euro 6D-Final. Nach dem neuen, vollelektrisch angetriebenen Fiat 500 und den überarbeiteten Baureihen Fiat Tipo und Fiat Panda eröffnet die Präsentation der neuen Modellfamilie Fiat 500 das Jahr 2021. Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L weisen nun neu strukturierte Ausstattungslinien auf...

Das Autostadt-Jahr 2020: ID.3-Auslieferungen, smarte Mobilität und neue Restaurants

- Bilanziell CO2-neutral*: Auslieferungsstart des Volkswagen ID.3 - Smart Mobility Campus: Mikromobilität, MEB und ID.3-Probefahrten - Neue gastronomische Konzepte: Erste Sahne, Bisstro und Esszimmer So war das Jahr 2020 für die Autostadt in Wolfsburg: Das 20-jährige Jubiläum des Themenparks, Ausstellungen zur Mobilität der Zukunft und die Eröffnung von drei neuen Restaurants kamen bei den Gästen sehr gut an. Im September wurde erstmals der Volkswagen ID.3 bilanziell CO2-neutral* ausgeliefert. Aufgrund der Corona-Pandemie blieb die Autostadt im Frühling und Winter für mehrere Wochen geschlossen. Roland Clement, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autostadt: "An unserer zentralen Aufgabe, smarte Mobilitätskonzepte aus dem Volkswagen...

Mehrweg auf der Überholspur: Tankstellenunternehmen Aral schließt sich dem RECUP-Pfandsystem an

Mit Aral begrüßt RECUP, das Pfandsystem für Coffee-to-go, einen weiteren wichtigen Partner an seiner Seite. Zusammen mit rund 900 Aral Tankstellen sagt das Münchner Unternehmen Einwegbechern auf den Straßen in ganz Deutschland den Kampf an. Ab dem 01. Februar 2021 können Aral Kunden Getränke-to-go gegen 1 Euro Pfand im nachhaltigen RECUP-Pfandbecher mitnehmen, unterwegs genießen und die Becher anschließend wieder bei 6.000 Ausgabestellen deutschlandweit abgeben. Aral setzt damit ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit im To-go-Geschäft und geht aktiv gegen Einwegmüll vor. Die Nachfrage an Coffee-to-go ist an Tankstellen immens, was bedeutet, dass gerade dort das Einsparungspotential enorm ist. Das zeigt auch die...

Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co. – 2. Classics to Click startet im März TV-Stars Detlev “Det” Müller und Helge Thomsen sind...

Sie ist Deutschlands einzige Onlinemesse mit freiem Eintritt für alle Oldtimerfans - die Classics to Click. Vom 26. März bis 31. März 2021 öffnet die virtuelle Leistungsschau für automobile Klassiker, Youngtimer & Co. zum zweiten Mal ihre digitalen Tore. Die größte Onlinemesse der Oldtimerszene lockt wieder mit Live-Vorträgen, Expertentalks, Werkstadtrundgängen und prominentem Besuch. Veranstalter der Classics to Click ist die Lübecker OCC Assekuradeur GmbH, Marktführer im Segment für Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und Premiumcars in der D-A-CH-Region. OCC-Geschäftsführerin Désirée Mettraux: "Wir freuen uns, dass schon die Premiere im letzten Jahr in der Oldtimercommunity und in der Fachwelt so gut angekommen ist. Deswegen...

Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co. – 2. Classics to Click startet im März TV-Stars Detlev “Det” Müller und Helge Thomsen sind...

Sie ist Deutschlands einzige Onlinemesse mit freiem Eintritt für alle Oldtimerfans - die Classics to Click. Vom 26. März bis 31. März 2021 öffnet die virtuelle Leistungsschau für automobile Klassiker, Youngtimer & Co. zum zweiten Mal ihre digitalen Tore. Die größte Onlinemesse der Oldtimerszene lockt wieder mit Live-Vorträgen, Expertentalks, Werkstadtrundgängen und prominentem Besuch. Veranstalter der Classics to Click ist die Lübecker OCC Assekuradeur GmbH, Marktführer im Segment für Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und Premiumcars in der D-A-CH-Region. OCC-Geschäftsführerin Désirée Mettraux: "Wir freuen uns, dass schon die Premiere im letzten Jahr in der Oldtimercommunity und in der Fachwelt so gut angekommen ist. Deswegen...

Es ist nicht länger zu übersehen: Diesel Fahrzeuge stehen endgültig vor dem Aus

Nicht erst seit Einführung der neuen Abgasregeln lohnt es sich kaum noch, Diesel Fahrzeuge zu nutzen Die Geschichte des Dieselfahrzeuges war einmal eine deutsche Erfolgsgeschichte. Der Motor, der vor mehr als 100 Jahren entwickelt wurde, verbreitete sich in den Folgejahren auf der ganzen Welt. Lediglich in den USA hat es der Diesel nie geschafft, sich von einem schmutzigen Image zu befreien. In Deutschland und ganz Europa hingegen wurden Dieselfahrzeuge bis vor wenigen Jahren stark gefördert, galten sie schließlich aufgrund ihrer Sparsamkeit als besonders umweltfreundlich und energiesparend. Für alle Vielfahrer lohnte sich nicht zuletzt aufgrund der niedrigen Kosten des Kraftstoffs...

Rein elektrischer Ford Mustang Mach-E: Viel Power, Stil und das Gefühl der Freiheit für eine neue Generation Autofahrer

- Erstmals in der 56-jährigen Ford Mustang-Erfolgsgeschichte ergänzt ab Anfang 2021 eine batterie-elektrisch angetriebene Variante die Modellfamilie des legendären "Pony Car" - Der Mustang Mach-E ist ein emissionsfreies Elektrofahrzeug mit einer kombinierten Reichweite von bis zu 610 Kilometern nach WLTP-Norm - Die Basisversion leistet bereits 198 kW (269 PS) - Preisliste startet bei 46.900 Euro - Ford bietet das Crossover-SUV-Modell mit Platz für fünf Erwachsene mit Heck- oder Allradantrieb sowie mit Standard Range- oder mit Extended-Range-Batterie an - Kabellose "Over-the-air"-Updates halten die Software des neuen Mustang Mach-E über WLAN- oder Mobilfunkverbindungen zukunftssicher auf dem...

CitNOW ernennt Kristian Krapper als neuen General Director für den Raum DACH und Polen

Berlin (ots) - Der Däne übernimmt die Leitung der deutschsprachigen Märkte sowie Polen von Hans-Jörg Hänggi - Video Relationship Marketing gewinnt im Autohandel weiter an Bedeutung - Kontaktlose Kundenkommunikation in Echtzeit unterstützt Händler in Pandemie-Zeiten Bei CitNOW findet zum Jahresende ein Führungswechsel statt. Kristian Krapper, der bei CitNOW seit 2018 für Skandinavien und die baltischen Märkte verantwortlich zeichnet, übernimmt nun zusätzlich Deutschland, Österreich, die Schweiz sowie Polen. Er übernahm die Position des General Directors DACH / PL zum 1.12.2020 Dezember von Hans-Jörg Hänggi, der die CitNOW Video GmbH seit Anfang 2016 geleitet hatte. Unter der Führung von Hänggi...

autonis-Sieg für den Ford S-MAX: auto motor und sport-Leser küren den Sportvan zur besten Design-Neuheit 2020

- Ford S-MAX triumphiert mit 33,8 Prozent der Leserstimmen in der Klasse der Vans - Bei der 15. Ausgabe der Leserwahl "autonis - Beste Design-Neuheit 2020" konnten sich die über 16.000 Teilnehmer zwischen 100 Modellneuheiten in zehn Klassen entscheiden - Sportvan von Ford kombiniert viel Platz für bis zu sieben Personen mit hoher Fahrdynamik, moderner Ausstattung, effizienten Motorisierungen und dynamischem Design Sportliche Eleganz kombiniert mit vorbildlicher Vielseitigkeit: Die Leserinnen und Leser des Magazins auto motor und sport haben den Ford S-MAX zum attraktivsten Newcomer des Jahres in der Kategorie "Vans" gekürt. Bei der aktuellen Wahl "autonis - Beste Design-Neuheit 2020" konnte der...

Rekordseptember für Lamborghini

Sant´Agata Bolognese (ots) Lamborghini verzeichnet den besten September in seiner Firmengeschichte. Der weltweite Absatz betrug 738 Einheiten. Auch im gesamten dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2020 war die Entwicklung mit 2.083 an Kunden ausgelieferten Fahrzeugen positiv und zeigt, dass es sehr gut gelungen ist, den neuen Herausforderungen zu begegnen. In einem durch die Covid-19 Pandemie gekennzeichneten Jahr hat Lamborghini alle Chancen zur Anpassung genutzt und während der siebenwöchigen Werksschließung einerseits sein Geschäft umgestellt und dabei der Sicherheit der Mitarbeiter gleichzeitig höchste Priorität eingeräumt. Die Wiedereröffnung gab den Startschuss für die Präsentation von drei neuen Modellen: Huracán RWD Spyder, Sián Roadster und Essenza...

Campervan-Flexibilität trifft Liner-Komfort: Microliner Yucon by FRANKIA jetzt mit neuem Grundriss

Marktschorgast (ots) Spontan loslegen, wenn einem danach ist. Die nächste Abzweigung nehmen, ohne zu wissen, wo sie hinführt. Wenn die Nacht einbricht, den Motor abstellen und aus dem Bett die Sterne zählen. Und das alles ohne Kompromisse. Gezielt auf diese Wünsche geht das innovative Fahrzeugkonzept des Yucon by FRANKIA ein. Denn die Microliner aus der Schmiede des Premiumherstellers FRANKIA verbinden den Komfort eines Liners mit der Flexibilität eines Campervans. Anspruchsvolle Abenteurer haben die Wahl aus drei Grundrissen: Yucon 7.0 Lounge, Yucon 6.0 und der neue Yucon 7.0. yucon.frankia.com/modelle FRANKIA baut Kompetenz auf Mercedes-Benz aus Der Microliner von FRANKIA hat es in sich, das beginnt...

Topdiesel 2,0 TDI mit 147 kW (200 PS) jetzt für SKODA KODIAQ und SUPERB erhältlich

Weiterstadt (ots) - SKODA KODIAQ jetzt mit leistungsstärkstem TDI-Aggregat ab 42.588 Euro bestellbar - SKODA SUPERB mit neuem Selbstzünder ab 38.523 Euro verfügbar, Kombiversion startet bei 39.498 Euro - Beim SUPERB können Kunden zwischen Front- und Allradantrieb wählen - Neue Motor-Getriebe-Kombination erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM (AP) SKODA präsentiert einen neuen Topdiesel für KODIAQ und SUPERB: Der Selbstzünder der EVO-Generation verfügt über 2,0 Liter Hubraum, leistet 147 kW (200 PS)* und ist grundsätzlich an ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) gekoppelt. Er erfüllt die ab Januar 2021 geltende Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM (AP). Der 2,0 TDI 147 kW (200 PS) für den KODIAQ ist immer mit Allradantrieb kombiniert....

Winterreifen: Ausgewogen und empfehlenswert Reifen für untere Mittelklasse, SUV und Vans im ADAC Test

München (ots) Auch wenn der Winter noch in weiter Ferne scheint, sollte man reifentechnisch schon vorsorgen. Ein Wetterumsturz kann unvermittelt Schnee und Eis mit sich bringen und dann ist es gut, wenn der passende Winterreifen bereits ausgesucht ist. Der ADAC hat 15 Reifen für Pkw der unteren Mittelklasse (205/55 R16 91H) und 13 für SUV und Vans (235/55 R17 103 V) untersucht. Ergebnis: je zwölf empfehlenswerte ("gute" bzw. "befriedigende") Reifen in beiden Dimensionen. Von den Testreifen für die untere Mittelklasse - die meistverkaufte Dimension - schneiden fünf Modelle "gut" ab. Allen voran der Bridgestone Blizzak LM005, der insbesondere auf nasser und...

Mild- und Plug-in-Hybrid und Erdgas: neue Antriebsvarianten für den SKODA OCTAVIA

Ein Dokument 200914PressemappentextOCTAVIAalternativeAntriebeinternational.pdf PDF - 435 kB Mladá Boleslav (ots) SKODA hat mit der vierten Generation des OCTAVIA eine neue Dimensionen erreicht: Der Bestseller der Marke präsentiert sich noch emotionaler und bietet eine weiter erhöhte aktive und passive Sicherheit. Zudem verfügt der OCTAVIA über zahlreiche neue Assistenzsysteme und hat modernes Infotainment an Bord. Mit effizienten Benzin- und Dieselmotoren und drei alternativen Antriebsvarianten ist der OCTAVIA in der neuen Generation darüber hinaus deutlich nachhaltiger. Im OCTAVIA e-TEC* setzt SKODA erstmals überhaupt auf Mild-Hybrid-Technologie. Der OCTAVIA iV* und der sportliche OCTAVIA RS iV* verfügen über moderne Plug-in-Hybridantriebe und der OCTAVIA G-TEC* ist auf den Betrieb...

Aktuelles

- Advertisement -spot_img