Auto und Verkehr Kreim vor Griebel: SKODA geht mit WRC 2-Doppelführung in den Finaltag der...

Kreim vor Griebel: SKODA geht mit WRC 2-Doppelführung in den Finaltag der Rallye Deutschland

Must Read

Das Auto verkaufen in Baden-Baden-Sicher und schnell

autoankau-jetztAutoankauf Baden-Baden Autoankauf Baden-Baden steht für faire Preise und schnelle Abwicklung. Sie kaufen Ihr Auto – egal in welchem...

Attraktives Jubiläumsmodell SKODA KAMIQ DRIVE 125 jetzt ab 22.390 bestellbar

Weiterstadt (ots) - 16-Zoll-Leichtmetallräder, Ambientebeleuchtung, beheizbare Vordersitze, Zweizonen-Klimaanlage Climatronic und vieles mehr serienmäßig an Bord - SKODA Garantie+ für fünf Jahre...

“Ford Fund Smart Mobility Challenge” von Ford zeichnet nachhaltige Mobilitätskonzepte von Studierenden aus

Köln (ots) - - Ford lud Studierende der Technische Hochschule Köln im Rahmen der "Smart Mobility Challenge" ein, Konzepte...

Kreim vor Griebel: SKODA geht mit WRC 2-Doppelführung in den Finaltag der Rallye Deutschland

Nohfelden (ots)

– SKODA AUTO Deutschland Stammteam Fabian Kreim/Tobias Braun führt
beim WM-Heimspiel 16,9 Sekunden vor den Markenkollegen Marijan
Griebel/Pirmin Winklhofer
– Zehntausende Zuschauer erleben ereignisreichen Tag – SKODA
Bestzeiten auf der legendären Panzerplatte
– Fabian Kreim: “Kühler Kopf ist entscheidend”

Fabian Kreim (D) vor Marijan Griebel (D): SKODA geht mit einer Doppelführung in der WRC 2 in den Finaltag der ADAC Rallye Deutschland. Die beiden deutschen Top-Piloten glänzten an einem überaus ereignisreichen Samstag beim WM-Heimspiel im FABIA R5 evo mit insgesamt vier Prüfungsbestzeiten in ihrer Klasse. Drei davon setzten die von Zehntausenden Fans bejubelten Lieblinge des deutschen Publikums in den besonders anspruchsvollen Wertungsprüfungen auf der legendären Panzerplatte.

“Das war wirklich ein Rallye-Tag, der uns alles abgefordert hat. Wir haben versucht, die richtige Mischung aus Tempo und kontrolliertem Risiko zu finden. Natürlich ist es genial, beim WM-Heimspiel an der Spitze in der WRC 2 zu liegen. Aber die Rallye ist noch lang – jetzt ist es entscheidend, einen kühlen Kopf zu bewahren. Und das nötige Quäntchen Glück zu haben”, kommentierte SKODA AUTO Deutschland Toppilot Kreim den zweifellos schwierigsten Tag des deutschen Events der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC 2).

157,92 Wertungskilometer standen am Samstag auf dem Plan. Und schon in den Wertungsprüfungen am Vormittag überschlugen sich die Ereignisse. Nacheinander schieden die bis dahin führenden Franzosen Stéphane Lefebvre und Nicolas Ciamin in ihren Volkswagen Polo GTI R5 aus. So führten nach der elften Wertungsprüfung ‘Römerstraße 2’ erstmals die von SKODA AUTO Deutschland unterstützten Teams Fabian Kreim/Tobias Braun (D) und Marijan Griebel/Pirmin Winklhofer (D) die Gesamtwertung in der WRC 2 an.

Auch anschließend blieb es dramatisch: In der ersten, kürzeren Wertungsprüfung auf der Panzerplatte zog sich Griebel einen doppelten Reifenschaden zu, verlor über eine halbe Minute auf die Bestzeit des zweimaligen deutschen Rallye-Meisters Fabian Kreim und fiel zwischenzeitlich auf Rang drei zurück. Doch Griebel schlug mit frischen Pneus mit einer Bestzeit auf der mit gut 41 Kilometern längsten Wertungsprüfung zurück, während Kreim durch einen Verbremser etwas Zeit einbüßte. Auch im zweiten Umlauf dieser anspruchsvollen Prüfung setzte Griebel eine beeindruckende Bestzeit. “Der Tag war eine Achterbahnfahrt der Gefühle mit einem Happy End. Das Zwischenergebnis mit einer Doppelführung für SKODA passt sehr gut. Am Sonntag stehen weitere spannende Prüfungen bevor”, kommentierte Griebel.

Unter dem Strich geht Fabian Kreim mit 16,9 Sekunden Vorsprung auf Marijan Griebel in den Finaltag der Rallye Deutschland. 79,50 Kilometer in vier Wertungsprüfungen stehen dann noch auf dem Plan. “Platz eins und zwei in der WRC 2 bei der WM-Rallye in Deutschland sind ein grandioses Zwischenresultat. Die von SKODA AUTO Deutschland unterstützten Teams Fabian Kreim/Tobias Braun und Marijan Griebel/Pirmin Winklhofer haben wirklich eine tolle Vorstellung abgeliefert. Aber zum Jubeln ist es noch viel zu früh, schließlich müssen wir das Ergebnis noch ins Ziel bringen”, bilanzierte Ulrich Bethscheider-Kieser, Leiter Produkt- und Markenkommunikation von SKODA AUTO Deutschland. Auch das SKODA Werksteam aus Tschechien bleibt in seiner Klasse das Maß der Dinge: In der WRC 2 Pro-Wertung der Hersteller liegt SKODA Motorsport Werkspilot Jan Kopecký (CZ) in Führung.

Die Zahl zur ADAC Rallye Deutschland: 4

Die von SKODA AUTO Deutschland unterstützten Piloten Fabian Kreim und Marijan Griebel glänzten am Samstag bei der Rallye Deutschland mit vier Bestzeiten in der WRC 2. Kreim setzte im SKODA FABIA R5 evo zwei Topzeiten, Griebel war im baugleichen Hightech-Allradler aus Tschechien zweimal in der längsten Wertungsprüfung der Rallye Deutschland auf der Panzerplatte der Schnellste.

FIA Rallye-Weltmeisterschaft, ADAC Rallye Deutschland – Zwischenstand in der WRC 2: 1. Kreim/Braun (D/D), SKODA FABIA R5 evo, 2:37:41,9 Std. 2. Griebel/Winklhofer (D/D), SKODA FABIA R5 evo, + 0.16,9 Min 3. Kajetanowicz/Szczepaniak (P/P), Volkswagen Polo GTI R5, + 0.25,4 Min 4. Andolfi/Scattolin (I/I), SKODA FABIA R5, + 0.39,5 Min 5. Gryazin/Fedorow (RUS/RUS), SKODA FABIA R5, + 4.24,4 Min

Die ADAC Rallye Deutschland im TV und Streaming

Red Bull TV (kostenfrei) Samstag, 24. August: 22:00 Uhr, Highlights Samstag Sonntag, 25. August: 22:00 Uhr, Highlights Sonntag

WRC+ (kostenpflichtig) Donnerstag, 22. August – Sonntag, 25. August: alle Wertungsprüfungen live, dazwischen Servicepark-Studio LIVE und Zusammenfassungen

DAZN (kostenpflichtig) Donnerstag, 22. August – Sonntag, 25. August: alle Wertungsprüfungen live

Pressekontakt:

Christof Birringer
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +49 6150 133 120
E-Mail christof.birringer@skoda-auto.de

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Tel. +49 6150 133 121
E-Mail ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Der Beitrag Kreim vor Griebel: SKODA geht mit WRC 2-Doppelführung in den Finaltag der Rallye Deutschland erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

Teilen Sie den Artikel: Kreim vor Griebel: SKODA geht mit WRC 2-Doppelführung in den Finaltag der Rallye Deutschland

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an über 51 Autonews Portale

Sie lesen gerade den Artikel: Kreim vor Griebel: SKODA geht mit WRC 2-Doppelführung in den Finaltag der Rallye Deutschland

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an über 51 Auto-News-Port

Latest News

Bundesweite Autoankauf : wirkaufenwagen.de

Autoankauf:  WirKaufenWagen.de ist Ihr Partner für einen fairen Fahrzeug-Verkauf Ganz gleich, welches Fahrzeug Sie verkaufen möchten: Wir von WirKaufenWagen.de sind...

Aktuelle PR-Meldungen

Pressemeldung veröffentlichen : Presseverteiler für Auto News Pressemeldungen

Pressemeldung veröffentlichen : Presseverteiler für Auto News Pressemeldungen Automobile Das Angebot von CarPR ist spezialisiert auf alle Unternehmer ausgerichtet, deren Geschäft rund um das Thema Automobile Sie...

Altmetallabholung Bergkamen: Unkompliziert und Fair

Schrott abholen lassen leicht gemacht Die Schrottabholung Bergkamen bietet ihren Kunden eine kostenlose Schrottabholung an Schrott verstopft vielerorts Lagerflächen. Seien es die Keller, Hofflächen und Dachböden der...

Schrottabholung Unna – Altmetall Recyceln Und Geld Verdienen

Die Schrottabholung Unna nimmt Ihren Altmetallschrott mit Schrottabholung und Schrottankauf: alles aus nur einer Hand Wer träumt schon von einem „vollgemüllten“ Grundstück oder Keller? Sicherlich niemand....

Fahrende Schrottabholung kaufen Schrott in Bielefeld

Schrottabholung Bielefeld: Diese Arbeit blickt auf eine lange Geschichte zurück Lange vor der Industrialisierung zogen Klüngelskerle durch die Lande – heute wird ein wichtiger Beitrag...

Das könnte Sie auch interessieren